Project Description

ZURÜCK ZU ALLEN VERANSTALTUNGEN

7. März 2020 | 19:00

JOHANNA STEIN
Eine Frau, ein Cello und 500 Jahre Musik

Mit ihrem Soloprogramm entführt die Kölner Cellistin und Sängerin Johanna Stein ihr Publikum in entlegene Paradiese ihrer Musikwelt – von Bach bis zu Klängen aus der Mongolei, britischen Pop-Songs, spanischen Kompositionen und keltischen Weisen. Von Lichtkünstler Jörg Rost aus Schwerte wurden Künstlerin und Villa in faszinierendes Licht getaucht. Eine faszinierende Reise durch Raum und Zeit.

ZURÜCK ZU ALLEN VERANSTALTUNGEN

7. März 2020 | 19:00

JOHANNA STEIN
Eine Frau, ein Cello und 500 Jahre Musik

Mit ihrem Soloprogramm entführt die Kölner Cellistin und Sängerin Johanna Stein ihr Publikum in entlegene Paradiese ihrer Musikwelt – von Bach bis zu Klängen aus der Mongolei, britischen Pop-Songs, spanischen Kompositionen und keltischen Weisen. Von Lichtkünstler Jörg Rost aus Schwerte wurden Künstlerin und Villa in faszinierendes Licht getaucht. Eine faszinierende Reise durch Raum und Zeit.